Die Regeln in Kurzform

Es gilt, mit möglichst wenigen Schlägen den Ball vom Abschlag durch beziehungsweise über die Hindernisse in das Zielloch im Endkreis zu befördern.


  • Jeder Spieler oder jede Spielerin hat max. 6 Schläge um das Ziel zu erreichen. Passt auch der sechste Schlag nicht, so wird dem Endergebnis an dieser Bahn ein Zusatzpunkt hinzugefügt.


  • Für einen Ball der die Bahn verlassen hat gibt es keinen Zusatzpunkt.


  • Verlässt ein Ball vor dem Hindernis die Bahn: der nächste Schlag erfolgt vom Abschlag.


  • Verlässt ein Ball nach dem Hindernis die Bahn: er wird dort eingelegt wo er die Bahn verlassen hat.


  • Der Ball darf von der Bande oder einem Hindernis weg bis zu den Ablegelinien abgelegt werden.


  • Ein Ballwechsel während dem Bespielen einer Bahn ist nicht erlaubt.


  • Für jede nicht gespielte Bahn werden 7 Punkte notiert.


Die Runde gewonnen hat, wer auf allen 18 Bahnen die niedrigste Schlaganzahl benötigte.

Gut Schlag!!

Gefahrenhinweis:


Bitte halten Sie zur gerade spielenden Person einen Sicherheitsabstand von ca. 2 Metern